Oops! Sorry!!


This site doesn't support Internet Explorer. Please use a modern browser like Chrome, Firefox or Edge.

EMOTIONSCOACHING

Emotionscoaching wirkt, indem es das Gehirn verändert.

Was ist emTrace®?

Die Gehirnforschung enthüllt immer mehr Erkenntnisse, warum bestimmte Interventionen im Coaching wirken, wie zum Beispiel die schnellen Augenbewegungen, die im EMDR angewandt werden, oder gewisse „Klopftechniken“.

Es ist sehr faszinierend und spannend, in welchem Umfang die Studienergebnisse dazu beitragen, die Art und Weise des Emotionscoachings zu verstehen und anzuwenden. Als Emotionscoach ist es daher wichtig zu verstehen, warum und welche Interventionen wirkungsvoll sind. Denn so orientiert sich der Emotionscoach gezielt und flexibel am Coachee und entwirft neue Interventionen, um noch punktgenauer und effektiver zu arbeiten.

Du kannst punktgenau emotionale Blockaden lösen und deine Ressourcen stärken. Mit emTrace® – dem integrativen Kurzzeit-Emotionscoaching!

Integratives Emotionscoaching bedient sich nicht an einem bestimmten methodischen Ansatz, sondern konzentriert sich auf die übergeordneten Wirkfaktoren erfolgreicher emotionaler Veränderung, welche die wissenschaftliche Forschung in den letzten Jahrzehnten aufgedeckt hat.

Dies ermöglicht ein noch punktgenaueres und vor allem nachhaltiges Lösen deiner emotionaler Blockaden.

Der emTrace®-Emotionscoaching-Ansatz wurde im Jahr 2018 von Dirk W. Eilert entwickelt. Aktuelle Studienergebnisse aus der Gehirnforschung, der Mimikresonanz sowie aus der Emotionspsychologie und Wirksamkeitsforschung (methodenübergreifende Wirkfaktoren emotionaler Veränderung) fließen in das integrative Coaching ein.

Meine persönliche emTrace®-Erfahrung

Mein erstes Emotionscoaching war für mich ein sehr besonderes Erlebnis. Ich habe meinem Coach vertraut, mich in dem mir unbekannten Prozess zu begleiten und für mich da zu sein.

Mein Thema war, dass ich Angst hatte, nach 15 Monaten Sabbatical-Auszeit wieder zurück zu meinem Vollzeitjob zu gehen. In der Zeit, während ich meinen Master in Wirtschaftspsychologie machte, mich persönlich weiterentwickelte und die Leidenschaft für Coaching entwickelte, habe ich mich einfach verändert. Mir war einfach richtig unwohl bei dem Gedanken, im Januar wieder in diesen "Konzern-Käfig" (mein Trigger-Wort) zurück zu gehen. Ich habe mich gleichzeitig überfordert, eingesperrt und abgelehnt gefühlt. Die Emotion, die sich zunächst dahinter zeigte, war Trauer. Dann kam die Angst, die Erwartungen nicht zu erfüllen und mich selbst zu verlieren

Mein Ziel war es, mit Leichtigkeit und Freude zurück zur Arbeit zu gehen, als die Person, die ich neu geworden bin. Die Ressource, die ich dafür brauchte, war Inspiration & Leichtigkeit, welche ich kurz zuvor auf einer wunderschönen Wanderung in Ecuador erlebt hatte. Das Gefühl von Freude, Stolz und Leichtigkeit konnte ich gut wieder abrufen. Der Weg in dem sattgrünen Canyon war unbeschreiblich schön, sodass ich zwischendurch inne gehalten habe, um die Natur zu genießen und ich am liebsten noch weiter gewandert wäre. Als ich oben am Kratersee stand und in das Tal blickte, die Wege sah, die ich gegangen bin, fühlte es sich plötzlich ganz leicht an. Ich war stolz auf mich, diesen Weg gegangen zu sein, ehrfürchtig der Natur gegenüber, dankbar für diese Erfahrung und entspannt in meinen bewussten Pausen.

Dieses Gefühl konnte ich durch das Emotionscoaching super auf die "Wanderung" ab Januar übertragen. Ich bleibe ehrlich mit mir selbst, tue das, worauf ich Lust habe und mache regelmäßig Pausen, um zu genießen und zu reflektieren. So wird auch dieser Weg voller Leichtigkeit & Inspiration!

Ich habe während dem Prozess Rotz und Wasser geheult, erst vor Traurigkeit, doch dann vor Vorfreude. Dieses erste Coaching werde ich nie vergessen. Danke, liebe Wiebke! ♥

Wofür kann ein Emotionscoaching mit emTrace® eingesetzt werden?

GEZIELTE VERARBEITUNG VON STRESSERLEBNISSEN & LÖSUNG EMOTIONALER BLOCKADEN

Stresserlebnisse sind unangenehme Erlebnisse, die noch nicht verarbeitet und sozusagen im Nervensystem „hängen geblieben“ sind.

Das Ereignis liegt hinter dir, jedoch beschäftigt es dich nach wie vor. Bei diesen Erlebnissen kann es sich z.B. um Kränkungen, Konflikte, Trennungen, Niederlagen, Misserfolge, finanzielle „Durststrecken“, Unfälle und Verletzungen oder um stressende Erfahrungen, wie z.B. einen turbulenten Flug handeln. 

Einige Stresserlebnisse sind so gravierend, dass sich aus ihnen sogar eine emotionale Blockade entwickeln kann, die sich manchmal auch durch körperliche Symptome zeigt.


TRANSFORMATION NEGATIVER VERHALTENSMUSTER IN SOZIALEN BEZIEHUNGEN

Kommt dir das bekannt vor? Dein/e Partner/in oder ein Familienmitglied löst mit einem Verhalten oder bestimmten Worten immer wieder die gleiche, negative Reaktion bei dir aus? Du hast das Gefühl, deine Reaktion nicht kontrollieren zu können?

Immer wiederkehrende destruktive Emotionen und Verhaltensmuster (wie Wut, Eifersucht, Verlustangst usw.) können mit einem emTrace®-Emotionscoaching aufgelöst werden. Aber nicht nur in Partnerschaften tauchen wiederholt Verhaltensmuster auf, die zu Streitigkeiten führen – auch in anderen sozialen Beziehungen, z.B. der Eltern-Kind-Beziehung, kann dich ein Coaching durch das Auflösen wiederkehrender Negativ-Spiralen zu einem positiven Beziehungsmuster führen.

BEFREIUNG VON HEIßHUNGERATTACKEN UND ÜBERMÄßIGEM GENUSS

emTrace® unterstützt dich auch bei der Umsetzung einer achtsamen Ernährung durch die emotionale Entzauberung von Genussverführern wie Chips, Schokolade, Pizza und Co.

Neben der Auflösung von übermäßigem Appetit, wie Heißhunger, können auch andere „Genussthemen“ im Mittelpunkt des Emotionscoachings stehen, wie beispielsweise extreme Kauflust (Schuhe, Kleidung oder Bücher) – oder auch eine übermäßige Smartphone- oder Social Media-Nutzung.

So geht's weiter:

Vereinbare dein kostenloses Kennenlerngespräch!

Suche dir hier oder über den unten stehenden Button "Ich bin interessiert!" einen Termin für unser 30-minütiges Kennenlernen in meinem Kalender aus. Die Terminbestätigung und der Zoom-Link werden dir per Mail zugeschickt. Ich freue mich auf dich, deine Geschichte und unseren Austausch! :)

Finde heraus, was dahinter steckt!

Ich erkläre dir, was emTrace® ist und wie unsere Sitzungen ablaufen. Wenn ich der Meinung bin, dass ich dir mit meiner Expertise im Emotionscoaching weiterhelfen kann und du mit meinem Angebot einverstanden bist, vereinbaren wir die ersten drei Coaching-Sessions.

Eine Session kostet 180,00 €.

Und jetzt sind wir ready to go!

Du kannst dich auf meine Professionalität, meinen Respekt und mein Vertrauen verlassen.

Ich bin interessiert!

Emotionale Worte

Diana, 27

"Das Coaching von Anika war mein Gamechanger!

Nicht nur, dass sie eine tolle, einfühlsame Art hat und sehr aufmerksam zuhört, sie stellt auch gezielte Fragen und hat mich auf leichte und kreative Weise in eine Richtung geführt, die mir nachhaltig eine neue Sichtweise und wichtige neue Erkenntnisse gebracht hat. Danke!

Mit neuen Möglichkeiten, motiviert und begeistert kann ich nun weitergehen. Wenn ich beim nächsten Mal nicht weiter weiß, ist Anika meine erste Adresse!"


Lisa, 42

"Ich habe mich gut betreut und begleitet gefühlt, auch an meinem Tiefpunkt der Emotionen, an dem ich mich besorgt und eingeengt gefühlt habe. Anika hat mich sehr behutsam, ruhig und einfühlsam und ohne zu urteilen begleitet, mit dem Ziel zu helfen und meine stressenden Emotionen aufzulösen.

Anika hat mich sehr schön begleitet und mir damit ein gutes Gefühl gegeben, es wird alles gut. Ich bin sehr froh, jetzt an die schöne Situation zu denken bevor ich mich wieder mit dem alten Denkmuster befasse. Danke dir!"

Vanessa, 50

"Ich bin super glücklich Anika über Facebook kennengelernt zu haben. Durch sie habe ich eine neue Art und Weise kennengelernt, mit meinen Emotionen und meiner Sichtweise auf Situationen, die mich triggern, umzugehen.

Ich habe mich sehr gut von ihr begleitet gefühlt und danke ihr für dieses neue Tool. Jedem der sich für den Umgang mit seinen Emotionen interessiert, würde ich das empfehlen."

Jone, 31

"Ich war sehr gespannt vor Anikas Sitzung und was auf mich zu kommt. Es ging um das Thema gesehen und gehört zu werden.

Anika hat mich sehr schön begleitet und mir damit ein gutes Gefühl gegeben, es wird alles gut. Ich bin sehr froh, jetzt an die schöne Situation zu denken bevor ich mich wieder mit dem alten Denkmuster befasse. Danke dir!"

Worauf wartest du noch?

Lass uns kennenlernen!

Kennlerngespräch buchen!